VIVA+ Vermittlung von Schlüsselkompetenzen

Zielsetzung des Projektes ist, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit multiplen Problemlagen sowie unterschiedlichen Defiziten die notwendige Stabilität und Sozialkompetenz zu vermitteln, so dass sie einen Schulabschluss erreichen, eine Qualifizierung absolvieren, eine Ausbildung beginnen bzw. eine Integration in den regionalen Arbeitsmarkt erfolgen kann. Hierzu werden die Teilnehmenden individuell betreut und sozialpädagogisch begleitet. Die vorhandenen Defizite und Herausforderungen werden gemeinsam mit Projekt- und Netzwerkpartnern systemisch aufgearbeitet. Mit regionalen Ausbildungsbetrieben und Arbeitgebern erfolgt eine berufliche Orientierung und praxisnahe Kenntnisvermittlung. Schwerpunkte bilden dabei Lernerfahrungen in den Betrieben, zielgruppenorientierte Workshops, berufsbezogene Teilqualifizierungen, sowie Stütz- und Förderunterricht zur Vermittlung von Grundlagen und Sozialkompetenzen. Durch eine individuelle Projektgestaltung und einen teilnehmerorientierten Förderverlauf kann den unterschiedlichen Bedürfnissen und Problemlagen der Jugendlichen und jungen Erwachsenen optimal begegnet werden. Oberstes Ziel ist die Stabilisierung und Integration der Teilnehmenden in Ausbildungs- oder Arbeitsstellen.

Projektsteckbrief:

Handlungsschwerpunkt:

Integration statt Ausgrenzung (IsA)

Projektträger

Ziola GmbH

Organisationstyp des Projektträgers

Privater Träger

Laufzeit

01.09.2015 - 31.08.2018

Projektdurchführung

Thüringen

Zielgruppen
  • Gemeldete Arbeitslose SGB II
  • Gemeldete Arbeitslose SGB III
  • Junge Erwachsene (18 - 27 Jahre)
  • Junge Erwachsene (27 - 35 Jahre)
  • Anerkannte Minderheiten
  • Menschen mit Behinderungen
  • EU-Zuwanderer/innen ohne Schul- und Berufsabschluss
Maßnahmen 
  • Aufsuchende Hilfen
  • Betriebsnahe Aktivierung
  • Abschlussorientierte (Teil-)Qualifizierung für junge Menschen ohne abgeschlossene Berufsausbildung

Nationale Partner des Kooperations-/ Projektverbundes 

(einschließlich der strategischen Partner)

  • Diako Kinder und Jugendhilfe gem. GmbH
    Organisationstyp: Kirchliche Träger
  • Diako Thüringen gem. GmbH
    Organisationstyp: Kirchliche Träger
  • Hirschvogel Aluminium GmbH
    Organisationstyp: Unternehmen / Betriebe
  • Staatliches regionales Förderzentrum Pestalozzischule Eisenach
    Organisationstyp: Schulen
  • Russek und Burkhard GmbH
    Organisationstyp: Unternehmen / Betriebe
  • Daniel Geyer Hausmeisterservice
    Organisationstyp: Unternehmen / Betriebe
  • Innenausbau Schwertfeger GmbH
    Organisationstyp: Unternehmen / Betriebe
  • Gebäudemanagement Schäfer
    Organisationstyp: Unternehmen / Betriebe
  • DRK Pflegeheim für geistig Behinderte und psychisch kranke Menschen
    Organisationstyp: Wohlfahrtsverbände
  • Jobcenter Wartburgkreis
    Organisationstyp: Jobcenter
  • Jobcenter Eisenach
    Organisationstyp: Jobcenter

Zusatzinformationen

Kontakt

Maria-Anna Ziola

Mariental  28
99817 Eisenach