NIFA - Netzwerk zur Integration von Flüchtlingen in Arbeit

An den Standorten Stuttgart, Tübingen und Pforzheim soll die durch das Vorgängerprojekt vorhandene Struktur zur Integration von Asylbewerber/innen und Flüchtlingen in Ausbildung, Arbeit oder Schulbildung weiterentwickelt und verbessert werden. Die Netzwerkstandorte bieten eine breite Palette von individualisierten passgenauen Unterstützungsleistungen an: Arbeitsweltbezogene Beratung, Unterstützung und Vermittlung in Arbeit, Ausbildung und Schule, Qualifizierungs- und Bewerbungstraining, Vermittlung zu relevanten Leistungen des regulären Hilfesystems und ESF-Programmen etc. Darüber hinaus sollen durch verstärkte Zusammenarbeit mit lokalen und landesweiten Arbeitsmarktakteuren strukturelle Verbesserungen des Zugangs der Zielgruppe zu Arbeit und Ausbildung erzielt werden. Außerdem wird in Abstimmung mit den IvAF-Netzwerken flächendeckend ein Angebot an Flüchtlingsnetzwerken im Aufbau zur Fachberatung hinsichtlich arbeitsmarktlicher Integration aufgebaut.

Projektsteckbrief:

Handlungsschwerpunkt:

Integration von Asylbewerbern und Flüchtlingen (IvAF)

Projektträger

Werkstatt PARITÄT gGmbH

Organisationstyp des Projektträgers

Wohlfahrtsverband, gemeinnütziger Träger

Laufzeit

01.07.2015 - 30.06.2019

Projektdurchführung

Baden-Württemberg

Zielgruppen
  • Asylbewerber/innen
  • Flüchtlinge mit Aufenthaltstitel
  • Geduldete
  • minderjährige Flüchtlinge

Nationale Partner des Kooperations-/ Projektverbundes 

(einschließlich der strategischen Partner)

  • Jobcenter Stuttgart; Jobcenter Pforzheim; Jobcenter Landkreis Tübingen
    Organisationstyp: Jobcenter
  • Jobcenter Schwerin/ Ludwiglust-Parchim/ Nordwestmecklenburg/ Rostock/ Meckl. Seeplatte Nord und Süd
    Organisationstyp: Jobcenter
  • Agenturen für Arbeit Schwerin/ Rostock/ Neubrandenburg
    Organisationstyp: Agentur für Arbeit
  • Stadt Pforzheim
    Organisationstyp: Optionskommune
  • AGDW e.V.; Asylzentrum Tübingen e.V.
    Organisationstyp: Vereine
  • Evangelische Gesellschaft e.V. Stuttgart
    Organisationstyp: Vereine
  • Flüchtlingsrat Baden-Württemberg e.V.
    Organisationstyp: Vereine
  • Ausländerbehörde der LH Schwerin
    Organisationstyp: Sonstige Träger
  • Büro des Integrationsbeauftragten der LH Schwerin
    Organisationstyp: Sonstige Träger
  • Büro für Chancengleichheit LK Ludwigslust-Parchim
    Organisationstyp: Sonstige Träger
  • BruderhausDiakonie; GBE mbH
    Organisationstyp: Sonstige Träger

Zusatzinformationen

Kontakt

Martin Roller

Hauptstraße  28
70563 Stuttgart