NIFO - Netzwerk zur Integration von Flüchtlingen in Ostwürttemberg

Ziel des Projektes ist die aktive Inklusion und die Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit von Flüchtlingen und AsylbewerberInnen durch nachhaltige Vermittlung in Arbeit, Ausbildung oder schulische Bildung. Die Integrationsarbeit verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz: Unterstützung der Zielgruppe vom ersten Kontakt über die Stabilisierung und Kompetenzfeststellung bis hin zur Qualifikation, Vermittlung und Nachbetreuung. Die Umsetzung setzt auf die Vernetzung und Einbeziehung aller am Arbeits- und Ausbildungsmarkt relevanten regionalen und lokalen Akteure und auf die Organisation, Unterstützung und verstärkte Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen vor Ort. Strukturen und Abläufe sollen geschaffen werden, die die regionalen Spezifika und Bedarfe berücksichtigen und deshalb nachhaltig bei der Integration von Flüchtlingen in Ostwürttemberg eingesetzt werden können.

Projektsteckbrief:

Handlungsschwerpunkt:

Integration von Asylbewerbern und Flüchtlingen (IvAF)

Projektträger

Aktion Jugendberufshilfe im Ostalbkreis (AJO) e.V.

Organisationstyp des Projektträgers

Wohlfahrtsverband, gemeinnütziger Träger

Laufzeit

01.01.2016 - 30.06.2019

Projektdurchführung

Baden-Württemberg

Zielgruppen
  • Asylbewerber/innen
  • Flüchtlinge mit Aufenthaltstitel
  • Geduldete
  • minderjährige Flüchtlinge
Maßnahmen 
  • Betriebsnahe Aktivierung
  • Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen
  • Individuelle arbeitsmarktbezogene Beratung (unter Berücksichtigung der besonderen Lebenslagen)
  • Maßnahmen mit dem Ziel der (Wieder-) Aufnahme einer Schul- bzw. Berufsausbildung
  • Strukturelle Verbesserung des Zugangs zu Arbeit und Ausbildung darunter Schulungen von z.B. Jobcentern und Agenturen für Arbeit, Maßnahmen für Unternehmen, Maßnahmen für weitere relevante Akteure des Arbeitsmarkts
  • Unterstützung beim Zugang zu Leistungen des regulären Hilfesystems
  • Unterstützung beim Zugang zu anderen Sonderprogrammen
  • Vermittlung in Arbeit und Ausbildung

Nationale Partner des Kooperations-/ Projektverbundes 

(einschließlich der strategischen Partner)

  • Landkreis Ostalbkreis
    Organisationstyp: Sonstige Träger
  • Landkreis Heidenheim
    Organisationstyp: Sonstige Träger
  • Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd
    Organisationstyp: Sonstige Träger
  • Stadtverwaltung Aalen
    Organisationstyp: Sonstige Träger
  • Stadt Ellwangen
    Organisationstyp: Sonstige Träger
  • IHK Ostwürttemberg
    Organisationstyp: Kammern
  • Handwerkskammer Ulm
    Organisationstyp: Kammern
  • Südwestmetall
    Organisationstyp: Gewerkschaftliche Träger
  • Bauernverband Ostalbkreis
    Organisationstyp: Wirtschaftsverbände
  • Agentur für Arbeit Aalen
    Organisationstyp: Agentur für Arbeit
  • Jobcenter Ostalbkreis
    Organisationstyp: Jobcenter

Zusatzinformationen

Kontakt

Petra Walter

Aalstraße  14/1
73430 Aalen