RESQUE 2.0

Das Projekt hat zum Ziel, die Integration in Arbeit, Ausbildung sowie die Schulerfolge für Flüchtlinge und AsylbewerberInnen zu verbessern. Die Partner setzen vorhandene Konzepte und erprobte Instrumente für arbeitsmarktbezogene Beratungs-, Qualifizierungs- und Vermittlungsangebote ein, um die Zugangschancen zum Arbeitsmarkt von geplanten 690 Zielpersonen zu steigern. Durch Netzwerkarbeit mit den Partnern soll die Beschäftigungsfähigkeit der Zielgruppe mit erprobten Instrumenten (Beratung, Qualifizierung, Vermittlung) verbessert werden. Die Sensibilisierung von Akteuren der Verwaltungen, des Arbeitsmarktes und von Bildungsträgern trägt dazu bei, den Zugang der Zielgruppe in Arbeit und Bildung zu verbessern und Vermittlungshemmnisse und Vorbehalte der Zielgruppe gegenüber abzubauen. Zudem soll eine verbesserte Vernetzung dieser Akteure untereinander sowie zwischen den Akteuren und Trägern der Flüchtlings-und Migrantenhilfe erreicht werden.

Projektsteckbrief:

Handlungsschwerpunkt:

Integration von Asylbewerbern und Flüchtlingen (IvAF)

Projektträger

Aufbauwerk Region Leipzig GmbH

Organisationstyp des Projektträgers

Privater Träger

Laufzeit

01.07.2015 - 30.06.2019

Projektdurchführung

Sachsen

Zielgruppen
  • Asylbewerber/innen
  • Flüchtlinge mit Aufenthaltstitel
  • Geduldete
  • minderjährige Flüchtlinge
Maßnahmen 
  • Betriebsnahe Aktivierung
  • Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen
  • Individuelle arbeitsmarktbezogene Beratung (unter Berücksichtigung der besonderen Lebenslagen)
  • Maßnahmen mit dem Ziel der (Wieder-) Aufnahme einer Schul- bzw. Berufsausbildung
  • Strukturelle Verbesserung des Zugangs zu Arbeit und Ausbildung darunter Schulungen von z.B. Jobcentern und Agenturen für Arbeit, Maßnahmen für Unternehmen, Maßnahmen für weitere relevante Akteure des Arbeitsmarkts
  • Unterstützung beim Zugang zu Leistungen des regulären Hilfesystems
  • Unterstützung beim Zugang zu anderen Sonderprogrammen
  • Vermittlung in Arbeit und Ausbildung

Nationale Partner des Kooperations-/ Projektverbundes 

(einschließlich der strategischen Partner)

  • Caritasverband Leipzig e.V.
    Organisationstyp: Vereine
  • Deutsche Angestellten-Akadamie GmbH
    Organisationstyp: Privater Träger
  • Stadt Leipzig Referat für Migration und Integration
    Organisationstyp: Sonstige Träger

Zusatzinformationen

Kontakt

Silvana Rückert

Otto-Schill-Straß  1
04109 Leipzig