CSR - Gesellschaftliche Verantwortung im Mittelstand 

2011_03_22_csr

Der Mittelstand ist das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Für die meisten kleinen und mittleren Unternehmen ist ein verantwortliches Handeln gegenüber der Belegschaft, Umwelt und Gemeinwesen eine Selbstverständlichkeit. Aufgrund knapper personeller und finanzieller Ressourcen können sich allerdings noch nicht alle kleinen und mittleren Unternehmen systematisch mit dem Thema auseinander setzen. Hier bot das Programm "Gesellschaftliche Verantwortung im Mittelstand" Unterstützung, damit die nötigen Schritte eingeleitet werden, so dass sich verantwortliches Unternehmertum lohnt - für die Gesellschaft und die Unternehmen selbst.

Ziel des Programms:

Mit dem vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales aufgelegten Programm sollten kleinen und mittleren Unternehmen konkrete Lösungsansätze für eine verantwortliche Unternehmensführung angeboten werden. Gefördert wurden CSR-Beratungsmaßnahmen für Geschäftsführungen, Beschäftigte und Belegschaftsvertreter/innen in den Aktionsfeldern "Arbeitsplatz", "Umwelt", "Markt" und "Gemeinwesen". Profitieren konnten Unternehmen dabei auf verschiedene Weise. Sei es, indem sie mittels einer mitarbeiterorientierten Personalpolitik die Motivation und Produktivität der Belegschaft erhöhten; über Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und Förderung älterer Beschäftigter den Fachkräftebedarf sicherten oder durch einen schonenden und effizienten Umgang mit natürlichen Ressourcen Produktionskosten senkten. Durch solche CSR-Maßnahmen passten sich Unternehmen besser den Marktbedingungen an, steigerten ihr Überleben am Markt und erhöhten die Beschäftigungsmöglichkeit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Zielgruppe:

Kleine und mittlere Unternehmen

Prioritätsachse:

A (Anpassungsfähigkeit und Unternehmergeist)

Laufzeit:

16.11.2011 bis 31.12.2014  

Kontakt:

Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Referat EF1 - Europäischer Sozialfonds: Verwaltungsbehörde
Brigitte Herms
E-Mail: CSR-in-KMU@bmas.bund.de

Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Referat VIb3
Dr. Stephanie Freyberg
Tel.: 030 18 527-6938

www.csr-in-deutschland.de

Zusatzinformationen

Vi­deo

  • Mehr Erfolg mit Verantwortung Teaser

    Der Mittelstand öffnet sich immer mehr für die Idee der "Corporate Social Responsibilty", also zum Bekenntnis einer verantwortlichen Unternehmensführung.