Online-Wettbewerb "Das ESF-Gesicht 2014": Das Voting hat begonnen!

Datum
15.04.2014

Jetzt wird es spannend: Wer kommt in die engere Auswahl und wird eines der insgesamt fünf "ESF-Gesichter 2014"? Sie haben es auch selbst in der Hand, denn ab heute, 15.04.2014, können alle Besucherinnen und Besucher der Website ESF - Meine Geschichte für ihre Lieblingsgeschichten abstimmen.

So funktioniert's:

  1. Lesen Sie die spannenden Geschichten auf ESF - Meine Geschichte.
    (Hier gelangen Sie direkt zur Teilnehmerübersicht.)
  2. Stimmen Sie für Ihre Favoriten ab - ganz einfach mit einem "Gefällt-mir-Klick". Das beste dabei: Sie müssen sich nicht für eine Geschichte entscheiden, sondern können alle Geschichten, die Ihnen gefallen, mit jeweils einem Klick ins Rennen um einen der attraktiven Preise schicken.

Sie werden sehen, die Auswahl ist groß: Rund 150 ESF-Gesichter erzählen von ihren ganz persönlichen Erlebnissen und Erfolgen.

Und wie geht es nach dem Voting weiter?

Bis zum 4. Mai können alle Besucherinnen und Besucher der Website für ihre ESF-Lieblingsgeschichte(n) abstimmen. Die Geschichten, die die meisten Stimmen erhalten, gehen anschließend in die Auswahl einer Fachjury, die insgesamt fünf Preisträgerinnen und Preisträger kürt. Alle Gewinnerinnen und Gewinner werden - zusammen mit jeweils einer Begleitperson - im Juni zur Preisverleihung nach Berlin eingeladen und erhalten außerdem ein hochwertiges Tablet als Preis.

Die Gewinnerinnen und Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.
Weitere Informationen zu den Preisen finden Sie unter ESF - Meine Geschichte.

Bei Fragen rund um den Wettbewerb wenden Sie sich gerne an IFOK:
Telefon: 06251-8416-987; E-Mail: esf-wettbewerb@ifok.de