Aus fünf werden sechs

Datum
29.03.2018

Mit Bildung der neuen Bundesregierung erweitert sich auch der Kreis der an der Umsetzung des ESF in Deutschland beteiligten Bundesministerien. An Bord ist nun auch das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat. Es ist für das Programm BIWAQ zuständig und neuer Kooperationspartner des Bundesjugendministeriums beim Programm JUSTIQ.

.