BIWAQ geht digital in die nächste Runde

Datum
16.04.2018

Für das Programm "Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier - BIWAQ" hatte das Bundesinnenministerium Ende 2017 das Interessenbekundungsverfahren für die neue Förderrunde 2019-2022 gestartet. Nun hat ein unabhängiges Gutachtergremium 31 Kommunen ausgewählt, die zur Antragstellung aufgefordert werden.

Für das Programm "Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier - BIWAQ" hatte das Bundesinnenministerium Ende 2017 das Interessenbekundungsverfahren für die neue Förderrunde 2019-2022 gestartet. Nun hat ein unabhängiges Gutachtergremium 31 Kommunen ausgewählt, die zur Antragstellung aufgefordert werden.