Europäische Arbeitsbehörde soll grenzüberschreitend tätige Beschäftigte und Selbständige unterstützen

Datum
13.03.2018

Die EU-Kommission will den sozialen Schutz für Beschäftigte und Selbstständige in der EU stärken. Dazu hat sie die Einrichtung einer Europäischen Arbeitsbehörde vorgeschlagen und eine Empfehlung vorgelegt, wie Beschäftigte und Selbstständige besseren Zugang zum Sozialschutz bekommen.

Die EU-Kommission will den sozialen Schutz für Beschäftigte und Selbstständige in der EU stärken. Dazu hat sie die Einrichtung einer Europäischen Arbeitsbehörde vorgeschlagen und eine Empfehlung vorgelegt, wie Beschäftigte und Selbstständige besseren Zugang zum Sozialschutz bekommen.