Implementierung des Querschnittsziels "Ökologische Nachhaltigkeit" im ESF

Datum
20.02.2019

Eine neue Handreichung "Implementierung des Querschnittsziels Ökologische Nachhaltigkeit im ESF" zeigt anhand eines ESF-Projekts wie Ökologische Nachhaltigkeit auf Projektebene Schritt für Schritt implementiert werden kann.

Die Handreichung "Implementierung des Querschnittsziels Ökologische Nachhaltigkeit im ESF. Mit Handlungsempfehlungen aus dem Projekt "mach Grün!" Berufe entdecken und gestalten" wurde von der Agentur für Querschnittsziele im ESF in Kooperation mit Frau Martina Bergk von "LIFE Bildung Umwelt Chancengleichheit e.V." erstellt.

Neben einer anschaulichen Vorstellung der Themenfelder Ressourceneffizienz, Klimaschutz und biologische Vielfalt im Hinblick auf ihre Wirkungsmechanismen werden anhand des Projektes "mach Grün! Berufe entdecken und gestalten" die Schritte der Implementierung der Ökologischen Nachhaltigkeit auf Projektebene illustrativ nachgezeichnet. Die Handreichung bietet zahlreiche Orientierungshilfen für Inhalte und Methodik - ein "must have" in heutigen Zeiten, die wie immer als kostenfreier Download auf der Website der Agentur für Querschnittsziele im ESF zur Verfügung steht.

Das Projekt "mach Grün!" ist ein Projekt im ESF-Förderprogramm "Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung befördern. Über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf (BBNE)" des Bundesumweltministeriums.