Lage der Union 2018: Die Stunde der Europäischen Souveränität

Datum
12.09.2018

Der Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat heute im Europäischen Parlament seine vierte Rede zur Lage der Europäischen Union gehalten. Die diesjährige Rede geht den Europawahlen 2019 voraus und steht im Kontext der laufenden Debatte über die Zukunft einer EU mit 27 Mitgliedstaaten.

.