Gruppe Jugendlicher

Was ist der ESF?

Der Eu­ro­päi­sche So­zi­al­fonds (ESF) ist das wich­tigs­te In­stru­ment der Eu­ro­päi­schen Uni­on zur För­de­rung der Be­schäf­ti­gung in Eu­ro­pa. Er ver­bes­sert den Zu­gang zu bes­se­ren Ar­beitsplät­zen, bie­tet Qua­li­fi­zie­rung und un­ter­stützt die so­zia­le In­te­gra­ti­on. Der ESF macht Eu­ro­pa in Deutsch­land er­leb­bar.

Was bringt mir der ESF?

ESF ak­tu­ell

  •  (EU-Bericht)

    EU-Kommission legt Bericht zur vergangenen Förderperiode vor

    Mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds (ESF) haben bis Ende 2014 mindestens 9,4 Millionen Menschen in Europa eine Arbeit gefunden, knapp 610.000 davon in Deutschland, so im aktuellen Bericht der EU-Kommission zum Europäischen Sozialfonds der Förderperiode 2007 bis 2013.

  •  (Querschnittsziele)

    Gender Budgeting im Bundes-ESF

    Die Agentur für Querschnittsziele im ESF hat die Publikation „Teilhabe und Transparenz. Gender Budgeting im Bundes-ESF. Ergebnisse der Förderperiode 2007–2013, Ansatz der Förderperiode 2014–2020“ als kostenfreien Download veröffentlicht.

  •  (IQ-Kongress)

    IQ Kongress "Migration bewegt"

    Der IQ Kongress vom 6. und 7. Dezember 2016 in Berlin hat deutlich gemacht, dass zahlreiche staatliche, halbstaatliche und zivilgesellschaftliche Einrichtungen und Initiativen erfolgreich an der Integration der Zugewanderten arbeiten.

  •  (ESF Programmbroschüre in Englisch)

    ESF-Programmbroschüre nun auch in Englisch

    Die ESF-Programmbroschüre steht nun auch in englischer Sprache zur Verfügung. Sie richtet sich an alle, die Arbeit in Deutschland tatkräftig mitgestalten wollen – in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Aber auch an alle, die wissen wollen, wie der ESF den Menschen hilft, ihre Zukunft selbst anzugehen.