Gruppe Jugendlicher

Was ist der ESF?

Der Eu­ro­päi­sche So­zi­al­fonds (ESF) ist das wich­tigs­te In­stru­ment der Eu­ro­päi­schen Uni­on zur För­de­rung der Be­schäf­ti­gung in Eu­ro­pa. Er ver­bes­sert den Zu­gang zu bes­se­ren Ar­beitsplät­zen, bie­tet Qua­li­fi­zie­rung und un­ter­stützt die so­zia­le In­te­gra­ti­on. Der ESF macht Eu­ro­pa in Deutsch­land er­leb­bar.

Was bringt mir der ESF?

ESF ak­tu­ell

  •  (Fachtagung Querschnittsziele)

    Dokumentation der Fachtagung Querschnittsziele im ESF

    Am 21. Februar 2017 fand in Berlin die Fachtagung "Gleichstellung der Geschlechter, Antidiskriminierung und Ökologische Nachhaltigkeit - von der Strategie zur Praxis" statt. Hierzu wurde nun die Dokumentation mit Redemanuskripten, Präsentationen und einer umfangreichen Fotogalerie veröffentlicht.

  •  (Handreichung rückenwind+)

    Handreichung zu den ESF-Querschnittszielen

    Die Agentur für Querschnittsziele im ESF hat für das Programm "rückenwind+" eine Handreichung zu den Querschnittszielen erstellt. In der Handreichung wird die Bedeutung der ESF-Querschnittsziele für die Sozialwirtschaft erläutert und durch Umsetzungsbeispiele für die Organisations- und Personalentwicklung der rückenwind-Projekte illustriert.

  •  (EU-Kampagne)

    "Europa in meiner Region - Erfolgsgeschichten in Deutschland"

    "Europa in meiner Region" ist eine europaweite Kampagne, die die Bürgerinnen und Bürger dazu ermutigt, europäische Projekte in der Nähe zu entdecken. Projekte, die von der EU Fördermittel erhalten haben, öffnen ihre Türen und zeigen, was mit Unterstützung von Europa in ihrer Region bewegt wird.