Zweiter Förderaufruf "Win-Win"

Datum
01.02.2024

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales startet am 1. Februar 2024 den zweiten Förderaufruf zum ESF Plus-Programm "Win-Win - Durch Kooperation zur Integration" mit der Veröffentlichung einer neuen Förderrichtlinie im Bundesanzeiger. Der Aufruf läuft bis zum 12. April 2024 (14:00 Uhr).

Damit können ab dem 01. Februar 2024 (10:00 Uhr) bis zum 12. April 2024 (14:00 Uhr) Interessenbekundungen für das Win-Win-Programm über das Förderportal Z-EU-S https://foerderportal-zeus.de eingereicht werden. Als Starttermin für die Projekte ist der 1. Dezember 2024 geplant.

Antragsberechtigt sind juristische Personen des privaten und öffentlichen Rechts und rechtsfähige Personengesellschaften, z. B. Kommunen, Träger der freien Wohlfahrtspflege sowie sonstige gemeinnützige Träger, Forschungsinstitute, Verbände und sonstige Unternehmen.

Vorhabenträger und Teilvorhabenpartner, die bereits in einer ersten Förderrunde des Win-Win-Programms gefördert werden, können nicht gefördert werden.

Online-Informationsveranstaltungen

An folgenden Terminen finden Online-Informationsveranstaltungen zum Interessenbekundungsverfahren statt:

  • Dienstag, den 06. Februar 2024 von 11:00 bis 14:00 Uhr
  • Mittwoch, den 06. März 2024 von 11:00 bis 14:00 Uhr

Anmeldungen für die zweite Online-Informationsveranstaltung am 06. März 2024 sind in Kürze möglich.

Bitte lesen Sie vor der Veranstaltung insbesondere die neue Förderrichtlinie, den Leitfaden für die Einreichung von Interessenbekundungen und die aktualisierten FAQs der 1. Förderrunde.

Fragen können Sie uns gerne vorab an das Postfach
Win-Win@bmas.bund.de senden, damit wir diese bei der Informationsveranstaltung berücksichtigen können.