Gruppe Jugendlicher

Was ist der ESF?

Der Eu­ro­päi­sche So­zi­al­fonds (ESF) ist das wich­tigs­te In­stru­ment der Eu­ro­päi­schen Uni­on zur För­de­rung der Be­schäf­ti­gung in Eu­ro­pa. Er ver­bes­sert den Zu­gang zu bes­se­ren Ar­beitsplät­zen, bie­tet Qua­li­fi­zie­rung und un­ter­stützt die so­zia­le In­te­gra­ti­on. Der ESF macht Eu­ro­pa in Deutsch­land er­leb­bar.

Was bringt mir der ESF?

ESF ak­tu­ell

  •  (Beschäftigungsbericht)

    EU-Beschäftigung weiterhin auf Allzeithoch

    Nach dem jüngsten Quartalsbericht über Beschäftigung und soziale Entwicklung in Europa brechen die EU-Arbeitsmarktdaten weiterhin Rekorde. Die Beschäftigung wächst seit mehr als fünf Jahren in Folge und liegt heute bei 239 Millionen Menschen in der EU. Zur gleichen Zeit ging die Arbeitslosigkeit weiter zurück.

  •  (Cover der ESF-Programmbroschüre)

    Neuauflage der ESF-Programmbroschüre

    Die Programmbroschüre des Europäischen Sozialfonds (ESF) in Deutschland für die Förderperiode 2014-2020 wurde in deutscher und englischer Sprache aktualisiert. Die Broschüre gibt u.a. einen umfassenden Überblick über die Ziele, die verschiedenen Fördermöglichkeiten und die Kontaktstellen des ESF.

  •  (Covermotiv des ESF-Flyers in Leichter Sprache)

    Der ESF in Leichter Sprache

    Die Broschüre erklärt in Leichter Sprache, was der Europäische Sozial-Fonds (ESF) ist. Und wie der ESF in Deutschland funktioniert. Die Broschüre steht jetzt in aktualisierter Version zur Verfügung.

  •  (Covermotiv der Eurostat Broschüre "Smarter, greener, more inclusive?")

    Europa-2020-Ziele: Welche Fortschritte gibt es in der EU und in Deutschland?

    Die Strategie "Europa 2020" ist die Agenda der Europäischen Union in Bezug auf Arbeitsplätze und Wachstum für das laufende Jahrzehnt. Mit der englischsprachigen Publikation "Smarter, greener, more inclusive?"stellt Eurostat jedes Jahr aktuelle Statistiken bereit, um die Fortschritte hinsichtlich der Erreichung der Strategieziele zu prüfen. Jetzt ist die neueste Ausgabe 2018 erschienen.

Zusatzinformationen