Inhalt

Gruppe Jugendlicher

Was ist der ESF?

Der Eu­ro­päi­sche So­zi­al­fonds (ESF) ist das wich­tigs­te In­stru­ment der Eu­ro­päi­schen Uni­on zur För­de­rung der Be­schäf­ti­gung in Eu­ro­pa. Er ver­bes­sert den Zu­gang zu bes­se­ren Ar­beitsplät­zen, bie­tet Qua­li­fi­zie­rung und un­ter­stützt die so­zia­le In­te­gra­ti­on. Der ESF macht Eu­ro­pa in Deutsch­land er­leb­bar.

ESF ak­tu­ell

  •  (Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hält ihre erste Rede zur Lage der Union)

    Lage der Union 2020: "Ein vitales Europa in einer fragilen Welt"

    Der Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat am 16. September 2020 im Europäischen Parlament ihre erste Rede zur Lage der Europäischen Union gehalten. Unter anderem geht es um den wirtschaftlichen Aufbau nach der Pandemie, den Kampf gegen den Klimawandel und die digitale Zukunft.

  •  (Programmlogo Bildungsprämie)

    Verlängerung der Bildungsprämie

    Mit der 3. Änderung der Förderrichtlinie hat das Bundesbildungsministerium das Bundesprogramm Bildungsprämie um ein Jahr bis 31.12.2021 verlängert. Förderbedingungen und -konditionen bleiben unverändert. Corona-bedingt wird auch das Beratungsverfahren auf Distanz bis Ende 2021 beibehalten.

  •  (Broschüre "Mind the gap")

    Neue ESF-Broschüre: Mind the Gap

    Die neue Publikation enthält eine Sammlung vielfältiger Beiträge von Autor*innen aus verschiedenen Bundesländern, die ihre Erfahrungen auf dem Feld des Übergangssystems von der Schule in den Beruf mit Blick auf die Bildungs- und Arbeitsmarktteilhabe von Geflüchteten diskutieren.

Zusatzinformationen